Die 2. Herren des VfB Vorbrück konnte sich am vergangenen Sonntag zum Auftakt der Rückrunde über einen neuen Satz Aufwärm-Tops freuen. Möglich gemacht haben dies Markus Venecius Bollmann und Karsten Claudius Bollmann, die Inhaber und Gründer von LA VES VENI (weitere Informationen unter: www.lavesveni-shop.de).Dank gilt auch dem neuen Co-Trainer der 2. Herren – Tim Reichow – der den Kontakt hergestellt hat.Mit vollem Elan ging es dann in das Spiel gegen den Aufstiegsaspiranten der SV Böhme, wo man sich nach intensiven Spiel mit 1:4 geschlagen geben musste.

RSS Trackback URL Ingmar | 6. April 2019 (11:26)

Aktuelles

Schreibe einen Kommentar