Am 3. – 4. Januar findet in der Gymnasium Sporthalle Walsrode das Hallenturnier vom VfB Vorbrück Walsrode statt. Am Samstag starten die Herren um 13.00 Uhr mit dem VfB Hallencup , mit einen sehenswerten Teilnehmerfeld. Folgende Mannschaften gehen an den Start: Titelverteidiger: FSG Südheide, SG Benefeld C.II, SSV Wittorf, MTV Soltau II, SG Bomlitz L., SV Ciwan II,SV Soltau II, SV Trauen Oerrel und der VfB mit 2 Mannschaften.
Am Sonntag starten die C Juniorinnen um 9.00 Uhr. Hier nehmen Mannschaften aus 4 Landkreisen teil, das verspricht ein sehr interessantes Turnier. MTV Soltau, TuS Eicklingen, SV Borussia Hannover, VfL Westercelle, JSG Achim/Uesen, TSV Brunsbrock, SG Hannover 1874, SV Holtebüttel und der VfB. Im Anschluss um 13.00 Uhr spielen die Damen Ihren Turniersieger aus. Hier gehen folgende Mannschaften an den Start: SV Böhme, MTV Soltau, SV Hodenhagen, SC Schneverdingen, SG Eldingen/Höfer, Polizei Sportverein Hannover, MTV Jeddingen und der Gastgeber VfB Vorbrück Walsrode.
Selbstverständlich ist an beiden Tagen für das leibliche Wohl gesorgt.

Ähnliche Beiträge

RSS Trackback URL N.Schollbach | 28. Januar 2018 (14:17)

Aktuelles

Schreibe einen Kommentar