h96   Samstagmorgen, keine zehn Grad, leichter Nieselregen und schon einige Kilometer in den Knochen. Wenn unter diesen Voraussetzungen trotzdem 120 Gäste der 96-Fußballschule zusammenkommen, dann ist dies ein besonderer Anlass.
Rollentausch für die Gastgebervereine
Die 96-Fußballschule und ihre Gastgebervereine aus dem Jahr 2016 und die zukünftigen Gastgeber im Jahr 2017 haben für einen Tag die Rollen getauscht. Alle Gastgebervereine waren für einen besonderen Tag nach Hannover eingeladen. Nach langer Anreise war auf dem Gelände von Hannover 78 zunächst einmal eine Stärkung angesagt. Bei Kaffee und Brötchen konnten die Anwesenden einer FUNino Demonstration zuschauen und langsam in den Tag starten. 96-Geschäftsführer Björn Bremer eröffnete zusammen mit Fußballschulleiter Marko Kresic die Veranstaltung.
Buntes Programm führt durch den Tagh96-iii
Inhaltlich wurde den Gästen einiges geboten. Neben einem Rückblick auf das Jahr 2016 und einen Ausblick auf 2017 wurden drei besondere Gastgebervereine ausgezeichnet: Der MTV Rethmar als „bester Rookie 2016“, der TuS Seelze für die „herausragende Ansprache neuer Mitgliedergruppen in 2016“ und der VfB Vorbrück Walsrode für „jahrelange Treue und besondere Gastfreundschaft im Rahmen der 96-Fußballschule“.“
96 – DIE AKADEMIE“ wird vorgestellt
h96-iiZur allgemeinen Aufheiterung trugen die Kolumnisten des „Roten Platzes“ bei, ehe Akademieleiter Dominic Prinz und U10-U14-Koordinator Johannes Plecksnies das neue Nachwuchsleistungszentrum von Hannover 96 vorstellten. Nach einer weiteren Stärkung gegen Mittag zogen alle Teilnehmer gemeinsam von der Gaststätte bei Hannover 78 in die HDI Arena weiter. Dort rundeten die drei Punkte unserer Mannschaft und ein gemeinsames Foto im Innenraum die Vh96-iveranstaltung ab.
Die 96-Fußballschule möchte sich auf diesem Wege noch einmal bei allen Anwesenden für den tollen Tag bedanken und freut sich auf ein spannendes und erfolgreiches Jahr 2017!

img-20161031-wa0010Vor dem letzten Hinrunden Spiel der Saison der I. Herren Mannschaft vom VfB Vorbück Walsrode fand die Übergabe der neuen Adidas Sporttaschen statt. Möglich wurde das durch die DEVK Versicherungen Uwe Köhler die zum wiederholten Male den Verein mit Sponsoring unterstützt hat. Auf diesen Wege bedankt sich die I.Herren Mannschaft, sowie der VfB Vorbrück Walsrode für die Unterstützung. Den vollständigen Artikel lesen.

Okt 30 2016

Förderverein

Andreas Brandt | Aktuelles | 0 Kommentare

Liebe VfBler, Mitglieder, Sponsoren, Freunde des Vereins

Demnächst wird die Seite des Fördervereins mit Informationen gefüllt.

Unser Ziel ist es den Verein bis zum Ende dieses Jahres zu präsentieren.

In der Zwischenzeit beantworten wir gerne Eure Fragen per Email: Foerderverein@vfb-vorbrueck-walsrode.de

Bis dahin!!

Euer Förderverein

 

img-20161005-wa0000Gleich zwei komplette Mannschaften stellt die U9-Jugend des VfB Vorbrück Walsrode mit 26 Spielern. In der Kreisliga und der Kreisklasse wollen sie mit ihrem Trainerteam, um Melanie Brehm und Adrian Michalski an die Erfolge der letzten Saison anknüpfen und freuen sich über die Ausstattung mit neuen Trainingsanzügen. Dieses wurde durch das Jugendsponsoring der Stadtwerke Böhmetal, Eiscafe Venezia und Sport Schneider ermöglicht. Ihnen spricht das ganze Team aus Spielern, Trainern und Eltern nochmals ihren herzlichen Dank aus. Den vollständigen Artikel lesen.

melliGeo Service und Sport Schneider stattete das U9-Team vom VfB Vorbrück Walsrode mit neuen Aufwärmshirts aus.
Die Nachwuchskicker sowie die Trainer bedanken sich, für das Sponsoring bei der Geschäftsführerin Katja Bittner von Geo Service und Bernd Joachim von Sport Schneider mit Ihrem Mannschaftslogan: Immer vor und nie zurück – wir sind der VfB Vorbrück. Den vollständigen Artikel lesen.

Seite 1 von 56